Händedesinfektionsmittel auf Alkoholbasis verbessern die Produktivität von Unternehmen, so eine Studie

Händedesinfektionsmittel auf Alkoholbasis verbessern die Produktivität von Unternehmen, so eine Studie
Händedesinfektionsmittel auf Alkoholbasis verbessern die Produktivität von Unternehmen, so eine Studie
Anonim

Die Platzierung von Handdesinfektionsmitteln auf Alkoholbasis in Unternehmen kann Krankheiten und Fehlzeiten bei der Belegschaft reduzieren. Eine im Open-Access-Journal BMC Infectious Diseases veröffentlichte Studie hat herausgefunden, dass Fehlzeiten in öffentlichen Verw altungen aufgrund von Erkältung, Fieber und Husten signifikant reduziert werden, wenn alkoholbasierte Händedesinfektionsmittel von Mitarbeitern verwendet werden.

Nils-Olaf Hübner und ein Team aus Deutschland analysierten Fehlzeiten und Symptomdaten von 129 Teilnehmern.Er sagte: „Unsere Studie hat ergeben, dass die Händedesinfektion die Anzahl der Krankheitsepisoden für die Mehrheit der untersuchten Symptome reduziert.“In der Studie wurden die Teilnehmer in zwei Gruppen eingeteilt. Die Kontrollgruppe wurde angewiesen, ein normales Händewaschverh alten beizubeh alten, während die Interventionsgruppe mit Händedesinfektionsmittel versorgt und angewiesen wurde, es mindestens fünf Mal während eines Arbeitstages zu versuchen. Die Verwendung von Desinfektionsmitteln wurde empfohlen, insbesondere nach Aktivitäten, die wahrscheinlich eine Übertragung von Bakterien oder Viren begünstigen, wie Toilettenbenutzung und Naseputzen.

Während die Wirkung von Händedesinfektionsmitteln in medizinischen Einrichtungen und außerklinischen Einrichtungen wie Kindertagesstätten bereits dokumentiert war, wurde ihre Wirksamkeit zur Verbesserung der Gesundheit von Mitarbeitern in offenen Gemeinschaftsarbeitsplätzen nicht bewertet. Die Studie fand auch eine Verringerung der Krankheitssymptome in Zeiten, in denen die Teilnehmer nicht von der Arbeit abwesend waren, was darauf hindeutet, dass die Verwendung von Händedesinfektionsmitteln Produktivitätsverluste am Arbeitsplatz reduzieren, das Gesundheitsniveau am Arbeitsplatz verbessern und somit die Gesamtproduktivität verbessern kann.

Zusammenfassend schlug Hübner vor, dass "Händedesinfektion einfach als Teil der täglichen Händehygiene eingeführt und aufrechterh alten werden kann und eine interessante und kostengünstige Methode zur Verbesserung der Gesundheit und Effektivität der Mitarbeiter darstellt."

Beliebtes Thema